Wer wir sind

Der Gardasee ist ein magischer Ort: Wer ihn kennt, weiß dies. Genauso wie sie wissen, dass die Schönheit des Gardasees in Wirklichkeit eine Palette ist, auf der sich nicht nur Farben, sondern auch Düfte und Aromen mischen.


Der Gardasee ist das Wasser, mit seinen von Türkis bis Smaragd reichenden Farbtönen, aber auch die - sehr großzügigen - Ländereien, die seine Ufer überblicken. All dies habe ich eingeatmet und seit meiner Kindheit gelernt, es zu lieben.

Mein Name ist Francesco Bossoni, und ich kenne dieses Land seit meiner Kindheit, dank der langen Zeit, die ich in meinem Familienhaus in den Valtenesi-Hügeln verbracht habe.

Francesco Bossoni


Das dicke Gold des Öls, der Duft des Weins, die vielen kleinen Dörfer, die auf den Hügeln verstreut sind, sind etwas, das im Laufe der Jahre ein Teil von mir und meiner DNA geworden ist. Dort, unter anderem auf meinem See, kam ich durch die vielen Deutschen, die hier in den Ferien herkommen, zum ersten Mal mit Deutschland in Kontakt.

Heute, wo mich meine Arbeit weiterhin nach Deutschland führt, habe ich daran gedacht, die Leidenschaft für mein Land mit der - immer noch so aktuellen - Verbindung zu den Deutschen zu verbinden, die diese Orte gewählt haben und die ihren Duft und Geschmack auch von zu Hause aus weiterhin genießen wollen.

So ist dieses Projekt aus einem Traum entstanden, der nach und nach zwischen meinen Fingern buchstäblich erblüht ist.