Perlhuhn mit Ricotta
Ein toller zweiter Gang, der zu einem besonderen Anlass serviert wird, Perlhuhn mit Ricotta und Schnittlauch wird wirklich jeden ansprechen und Sie großartig aussehen lassen!


Zutaten:
  • 4 Brüste von Perlhuhn
  • 80g Ricotta
  • ½ Eiweiß
  • ein Esslöffel Sahne
  • 100g Butter
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • 30 g natives Olivenöl extra.


Zubereitung:

Mischen Sie in einer Schüssel Ricotta, Schnittlauch, Sahne, Eiweiß, Salz und Pfeffer; wenn alles gut vermischt ist, geben Sie alles in einen Beutel und füllen Sie die Perlhuhnbrüste unter die Haut oder in das Innere. Etwas Butter in einem Topf schmelzen lassen und nach dem Schmelzen die gefüllten Perlhuhnbrüste dazugeben, gut anbraten und für einige Minuten bei 180° in den Ofen schieben. Aus dem Ofen nehmen und mit Schnittlauch bestreuen.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert