Spargel alla Veneta

Wir stellen Ihnen unten ein Gericht vor, das ideal für die heißesten Zeiten ist, gesund und auch zu Hause leicht zuzubereiten! Die beste Zeit, ihn zu probieren, ist zweifellos der Monat Mai, wenn im Cavaion Veronese in Bardolino, Lazise und Pastrengo die wahren Protagonisten der Tafel der Spargel ist, die Hauptzutat unseres Rezeptes!

Rezept für 4 Personen:

Zutaten:

  • 700 g grüner oder weißer Spargel
  • 3 hart gekochte Eier
  • 1 Teelöffel Weinessig
  • 4 Esslöffel Olivenöl 
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 Messerspitze frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Kochen Sie den Spargel in reichlich Salzwasser und achten Sie darauf, dass er nicht zerbricht. Wir empfehlen, den Spargel in einem hohen, schmalen Topf zu kochen und zu binden. Kochen Sie die gekochten Eier und mischen Sie sie mit Salz, Öl, Pfeffer und Essig. Sie erhalten eine cremige Sauce, die ideal zum Spargel passt!

Noch besser, wenn man ihn mit einem Weißwein vom Gardasee und der richtigen Begleitung genießt!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert